3-Länder-Tour - 01. bis 04.05.2020

Durch drei Länder führt uns diese Tour: Österreich, Italien und Slowenien. Dabei lassen wir auf dem Weg dort hin und wieder zurück (fast) kein Highlight aus. Einmal dort, geniessen wir die Vielfalt, welche uns die drei Länder "auf einen Schlag" bieten. 

 

Anreisetag

Treffpunkt bei dieser Tour ist entweder direkt das Basishotel (bis ca. 17:00 Uhr) oder wir vereinbaren einen individuell abgestimmten Treffpunkt (Vipiteno bzw. Sterzing, oder?) und reisen gemeinsam an. Ab ca. 19:00 Uhr Essen wir gemeinsam zu Abend und besprechen den weiteren Tourverlauf. Besonderheit dieser Tour: auf Wunsch und nach gemeinsamer Absprache können kurze und längere Schottereinlagen eingestreut werden. Natürlich sollte das Wetter mitspielen und die richtigen Reifen aufgezogen sein. Bei Regen ist auch auf Schotter mit normalen Strassenreifen Vorsicht geboten! 

 

Rundfahrt "Italia"

Vom Basishotel in der Nähe des Passo Pramallo aus erkunden wir die italienische Region Friaul. Der Passo Zoncolan, einer der Highlights des Giro d' Italia-Radrennens erwartet uns genauso wie die kurvenreiche Gegend rund um die Kreisstädte Tolmezzo und Ampezzo. Immer wieder laden die rechts und links abgehenden kleinen Strässchen zum Abbiegen ein. 

 

Rundfahrt "Slowenien"

Heute geht es "auf die andere Seite". Über den Passo Predil - evtl. mit Abstecher auf den Mangart? - erreichen wir das Tal der Socca, in deren Verlauf wir immer weiter in den Triglav-Nationalpark eindringen. Auch hier halten wir uns vom Massentourismus rund um den See bei Bled fern und befahren lieber die Strassen im Hinterland. 

 

Abreisetag

Die Rückreise nutzen wir, um über die nördlichen Dolomiten-Ausläufer in Richtung Vipiteno (Sterzing) zu fahren. Bei dieser Tour können wir wieder einige Schmankerln einbauen. Die Eiligen unter uns nehmen ab Vipiteno die Brenner-Autobahn, um möglichst schnell nach Hause zu kommen. Gerne kannst Du Dich auch dem Tourguide anschliessen, der es nicht so eilig hat und der Autobahn lieber einige Pässe vorzieht. 

 

Reiseleistungen bei dieser Tour: 

  • durchgängig Betreuung durch den Tourguide
  • 3 Übernachtungen im ***-Hotel einschl. Halbpension (mehrgängiges Abendessen, reichhaltiges Frühstücksbuffet) 
  • 2 geführte Rundfahrten ab/zum Basis-Hotel 
  • nach individueller Absprache: gemeinsame An- und/oder Abreise mit dem Tourguide 

 

Reisepreis: 355 Euro

Drucken